08372 / 972983 mail@meridia-reisen.de
  1. Meridia Reisen
  2.  » 
  3. Ziele
  4.  » 
  5. Island
  6.  » 
  7. Busreisen
  8.  » Island Nordlichter

isbr02.jpg
  • Nordlichter
  • Thingvellir Nationalpark
  • Strokkur Geysir
  • Reykjavik
  • Gletscherlagune Jökulsárlón
  • Nationalpark Skaftafell
  • Lavacenter Hvolsvöllur
  • Blaue Lagune

Diese Reise bringt sie an einige der spektakulärsten Orte Islands. Jeden Tag werden Sie neue Landschaften entdecken, vom schwarzem Vulkansand und heißen Quellen bis zu Gletschern und Eisbergen. Erleben Sie die Einzigartigkeit und Vielfalt der mystischen Natur Islands.

1.Tag: Ankunft Island

Herzlich Willkommen in Island! Individueller Transfer vom Flughafen zum Hotel in Reykjavik.

2.Tag: „Golden Circle“ – Goldene Kreis

Golden Circle – eine ca. 300 km lange Panoramastrecke, welche den Thingvellir Nationalpark, den Gulfoss Wasserfall und das Gebiet um den Strokkur Geysir umfasst.
Ihr Reiseleiter holt Sie in der Hotellobby ab und nimmt Sie mit auf die Golden Circle Tour, die aus gutem Grund die beliebteste Tagestour in Island ist. Zunächst fahren Sie ins Landesinnere zum Thingvellir Nationalpark. Anschließend fahren Sie weiter ins Landesinnere und besuchen die heißen Quellen des Haukadalur Gebiets, ein großes geothermisches Feld mit dem Strokkur Geysir, dem einzigen ausbrechenden Geysir Europas. Nur eine kurze Autofahrt entfernt befindet sich der atemberaubende Gullfoss-Wasserfall, Islands größter zweistufiger Wasserfall, Weiter geht die Fahrt zu Ihrem Hotel in Vik, Das Hotel befindet sich in einer großartigen Gegend für die Beobachtung von Nordlichtern.

3.Tag: Vatnajökull Gletscher & Jökulsarlon Gletscherlagune

Ihre Fahrt geht entlang der wunderschönen Südküste. Sie besuchen die einzigartige Gletscherlagune Jökulsárlón mit dem einzigartigen Diamond Beach und den Nationalpark Skaftafell. Jökulsárlón liegt am Fuße des Vatnajökull, Europas größtem Gletscher. Die Eisbrocken, die in die Lagune fallen, treiben aufs Meer hinaus und werden dort an den schwarzen Vulkanstrand – Diamond Beach – gespült. Übernachtung in Vik. Richten Sie Ihre Augen zum Himmel.

4.Tag: Wasserfälle, Vulkane und Blaue Lagune

Entlang des Südens machen Sie einen Stopp bei den Wasserfälle Seljalandsfoss und Skógafoss. Der Seljalandsfoss ist ein vollständig umrundbarer Wasserfall mit einem Gefälle von ca. 60 Metern. In Hvolsvöllur besuchen Sie das interaktive Lavacenter. Nachmittags haben Sie die Möglichkeit ein Bad in der Blauen Lagune zu nehmen (Eintritt optional). Übernachtung in Reykjavik

5.Tag: Reykjavik

Heimflug (individueller Transfer zum Flughafen) oder individuelles Anschlussprogramm.

Zusätzliche Aktivitäten wie z.B. Reiten oder Schneescooter-Touren zu Ihrer Tour angefragt werden.

 

Island
Nordlichter & Gletscherlagune
ab/bis Reykjavik
pro Person
ab 730 €
Mnu-Bild

Eingeschlossene Leistungen:

Begleitete Tour mit örtlichem Reiseleiter an Tag 2, 3 und 4, 2 Übernachtungen im Hotel in Reykjavik, 2 Übernachtungen im Hotel Vik, Lavacenter in Hvolsvöllur, Abendliche Nordlichter – Touren (wetterabhängig).

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Transfer Flughafen-Hotel Reykjavik-Flughafen (kann dazugebucht werden), sonstige Mahlzeiten, optionale. Ausflüge, Trinkgelder

Reisetermine:

2023:
28.09. / 05.10. / 12.10. / 19.10. / 26.10. / 02.11. / 09.11. / 16.11. / 23.11. / 30.11. / 07.12. / 14.12.

2024:
11.01. / 18.01. / 25.01. / 01.02. / 08.02. / 15.02. / 22.02. / 29.02. / 07.03. / 14.03. / 21.03. / 28.03. / 04.04.