08372 / 972983 mail@meridia-reisen.de
Meridia Reisen » Ziele » Nord-Kanada
Mnu-Bild Mnu-Bild Mnu-Bild Mnu-Bild

Northwest- Territories

Einsamkeit, urtümliche Naturschönheit, zahllose Flussläufe, eine einzigartige Tierwelt und freundliche Menschen aller Kulturen sind das Markenzeichen der Northwest Territories mit mehr als 1,3 Mio qkm Land und Inlandseen, in denen Deutschland 3 x Platz hätte. Allerdings leben gerade 40.000 Menschen hier. Die Wasserfälle Alexandra Falls und Louise Falls im Twin Falls Territorial Park gehören zu den Highlights einer Reise. Weitere spektakuläre Wasserfälle liegen am Wegesrand: die Lady Evelyn Falls und der Sambaa Deh Falls Park. In Fort Simpson sollte man unbedingt einen Rundflug über die dramatische Schluchtenlandschaft des Nahanni National Park mit den 90 Meter hohen Virginia Falls buchen.

Nunavut

Das Territorium Nunavut umfasst die meisten der arktischen Inseln Kanadas und alle Inseln der Hudson Bay, der James Bay und der Ungava Bay sowie große Teile des kanadischen Festlandes. Der südlichste Teil von Nunavut liegt auf 51°39´01´´N geographischer Breite und somit etwas südlicher als die deutsche Stadt Paderborn. Nunavut ist leicht von Ottawa, Ontario zu erreichen. Highlights einer Reise nach Nunavut sind z.B. die Beobachtung von Eisbären und die gigantischen Eisberge sowie die Mitternachtssonne.