08372 / 972983 mail@meridia-reisen.de

Mietwagenrundreise: Alaska & Yukon Adventure

  • Unterkunft: Budget oder Standard
  • Wanderungen in Nationalparks
  • Tierbeobachtungen
  • River Rafting
  • Gold waschen

1.Tag: Anchorage

Nach Ankunft in Anchorage Übernahme des Mietwagens und Fahrt zur Unterkunft. Budget: Big Bear B&B, Standard: Alex Hotel

2.Tag: Anchorage – Wasilla – Talkeetna

Ziel der heutigen Fahrt iat das historische Städtchen Talkeetna. Auf der Strecke empfiehlt sich ein Besuch der Moschusochsenfarm in der Nähe von Wasilla. Budget: Roadhouse, Standard: Swiss Alaska Inn (182 km)

3.Tag: Talkeetna – Denali Nationalpark

Heute geht es zum Denali Nationalpark. Budget: Mtn Morning Hostel, Standard: Grizzly Bear Cabins(2 Nächte) (246 km)

4.Tag: Denali Nationalpark

Dieser Nationalpark besticht durch die wunderschöne Tundra-Landschaft und die guten Möglichkeiten zur Tierbeobachtung, z.B. von Elchen, Karibus, Wölfen, Schwarzbären und sogar Grizzlys.

5.Tag: Denali – Fairbanks

Weiterfahrt nach Fairbanks, der zweitgrößten Stadt Alaskas. Budget: Ah, Rose Marie B&B, Standard: Bridgewater Hotel (2 Nächte) (194 km)

6.Tag: Fairbanks

Dieser Tag steht Ihnen für die Erkundung von Fairbanks zur Verfügung. Besuchen Sie das Fairbanks Museum und versuchen Sie sich beim Goldwaschen in der El Dorado Goldmine oder machen Sie einen Ausflug zum Baden zu den heißen Quellen in Chena Hot Springs.

7.Tag: Fairbanks – Delta Junction – Tok

Fahrt über Delta Junction in den kleinen Ort Tok. Budget u. Standard: Youngs Motel. (331 km)

8.Tag: Tok – Dawson City

Heute fahren Sie den berühmten Top of the World Highway nach Dawson City. Budget: 5th Avenue B&B, Standard: Eldorado Hotel (2 Nächte) (306 km)

9.Tag: Dawson City

Dieses Städtchen wurde durch den Klondike-Goldrausch im Jahre 1896 bekannt und vermittelt heute noch ein gutes Bild von der damaligen Zeit. Besuchen Sie das Museum und die Cabin des Schriftstellers Jack London, waschen Sie Gold und machen Sie eine Bootstour auf dem Yukon River.

10.Tag: Dawson City – Whitehorse

Fahrt von Dawson City nach Whitehorse. Die Landschaft wird Sie auch hier beeindrucken: endlose Wälder, Seen und Berge. Achten Sie auch auf die Tierwelt. Budget: Four Seasons B&B, Standard: High Country Inn(2 Nächte) (542 km)

11.Tag: Whitehorse

In Whitehorse sollten Sie auf jeden Fall den Raddampfer S.S. Klondike besichtigen, der früher die Goldsucher nach Norden brachte. Lohnenswert ist auch ein Besuch des Yukon Transportation Museums.

12.Tag: Whitehorse – Skagway

Heute fahren Sie die spektakuläre Strecke nach Skagway, mit seinen historischen Gebäuden, das zu den Höhe- punkten jeder Alaska/Yukon-Reise gehört. Budget + Standard: Prestons Lodge, (190km)

13.Tag: Skagway – Haines – Haines Junction

Vormittags fahren Sie mit der Fähre von Skagway nach Haines. Weiter geht es auf der äußerst spektakulären Strecke nach Haines Junction im Kluane NP. Budget: Stardust Motel, Standard: Raven Hotel (2 Nächte) (246 km)

14.Tag: Kluane Nationalpark

Dieser Nationalpark ist der größte Nationalpark Kanadas. Unternehmen Sie eine Wanderung oder einen Rundflug über die faszinierende Gletscherwelt (optional).

15.Tag: Haines Junction – Tok

Die Route führt Sie nun zurück nach Tok. Budget: Youngs Motel, Standard: Youngs Motel (478 km)

16.Tag: Tok – Palmer

Nun geht es weiter bis nach Palmer. Auf der Strecke sollten Sie unbedingt einen Besuch des Matanuska-Gletschers einplanen. Budget: Garden Gate B+B, Standard: Knik River Lodge. (460 km)

17.Tag: Palmer – Anchorage – Seward

Auf dieser Strecke bietet sich ein Abstecher zum Portage Glacier an. Budget: Brass Latern B&B, Standard: Harbour View Inn (2 Nächte) (275 km)

18.Tag: Kenai Fjords Nationalpark

Optional können Sie heute einen Bootsausflug in den Kenai Fjords Nationalpark unternehmen. Entdecken Sie die faszinierende Gletscherwelt des Parks.

19.Tag: Seward – Soldotna – Homer

Heute fahren Sie in die kleine Hafenstadt Homer. Besuchen Sie die alten russischen Dörfer der ersten Einwanderer. Budget: Aloha B&B, Standard: BW Bidarka Inn (2 Nächte) (290 km)

20.Tag: Homer

Tag zur freien Verfügung für Wanderungen, einen Bootsausflug oder zum Hochseefischen. Nicht umsonst nennt sich Homer „Halibut Fishing Capital of the World.

21.Tag: Homer – Anchorage

Nachmittags haben Sie in Anchorage Zeit für Einkäufe. Budget: Big Bear B&B, Standard: Alex Hotel (375 km)

22.Tag: Rückflug

Mit der Abgabe des Mietwagens endet

Ihre unvergessliche Reise durch Alaska und den Yukon.
Gesamtkilometer: ca. 4.115

B300_204_alaska_&_yukon_adventure.jpg
Preise 2018 ab/bis Anchorage oder ab/bis Whitehorse pro Person in EUR
Auto Kategorie Pers. pro Auto Unterbringung ab Anchorage Avis ab Anchorage
Go North
ab Whitehorse
Driving Force
Standard Budget Standard Budget Standard
Compact 2/4-türig 3 DZ 2.055 1.837
3 DZ+EZ 3.125 2.469 3.983
2 DZ 2.822 2.333 2.495
1 EZ 5.285 4.562 4.655
Fullsize 4-türig 3 DZ 2.128 1.895
3 DZ+EZ 3.198 2.524 4.040
2 DZ 2.932 2.415 2.580
Minivan 4 DZ 2.010 2.195 1.863
4 2 DZ 2.616 2.593 2.809 2.310 2.469
3 DZ 2.274 2.580 2.182
3 DZ+EZ 3.397 3.162 4.242 2.795 4.328
2 DZ 3.150 3.345 3.606 2.830 3.012
1 EZ 5.765 6.535 6.629 5.555 5.650
Standard SUV 4 DZ 2.093 2.065 1.755
4 2 DZ 2.712 2.470 2.680 2.204 2.360
3 DZ 2.385 2.410 2.038
3 DZ+EZ 3.508 2.995 4.070 2.662 4.184
2 DZ 3.315 3.103 3.350 2.622 2.797
1 ÊZ 6.080 6.050 6.142 5.142 5.235
Zuschläge in EUR: ab Anchorage (Avis) Zuschlag v. 01.06.-31.08.: Compact: 378/Woche 62/Tag; Fullsize: 390/Woche 64/Tag; Standard SUV: 573/Woche; 92/Tag; Minivan: 665/Woche; 110/Tag /// ab Anchorage (Go North) Zuschlag v. 15.06.-04.09.: 266/Woche; 38/Tag /// ab Whitehorse Zuschlag v. 01.06.-31.08.: alle Kategorien: 108/Woche; 18/Tag

Eingeschlossene Leistungen:

21 Übernachtungen: Budget: in Hostels, B&Bs (teilw. Etagendusche) oder Motels, Standard: Mittelklassehotels, 13x (nur bei Budget) Frühstück, Fähr-überfahrt Skagway-Haines (Fahrzeug bis 15 ft.), deutschsprachiges Informationspaket mit genauer Routenbeschreibung und Straßenkarte, Steuern, Mietauto von Avis: ab/bis Anchorage Stadtbüro (Mindestalter 21 Jahre) inkl. unbegr. Kilometer, Vollkaskovers. ohne SB, Haftpflichtvers. mit Zusatzvers. bis 1 Mio USD, zusätzl. Fahrer (nur Ehegatte) o. Mietauto von Go North: ab/bis Anchorage (Mindestalter 21 Jahre, Van 25 Jahre), 4.200 Freikilometer, Vollkaskovers. ohne SB, Haftpflichtvers. mit Zusatzvers. bis 1 Mio USD, Airport Fee, zusätzl. Fahrer o. Auto von Driving Force: ab/bis Whitehorse (Mindestalter 21 Jahre) inkl. 5.460 Freikilometer, Airport Fee, Vollkaskovers. ohne SB, Haftpflichtvers. mit Zusatzvers. bis 2 Mio CAD

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Gebühr für Fahrer unter 25 Jahren, Mahlzeiten (außer angegeben), Nationalparkeintritt, optionale Ausflüge, Trinkgelder, GoNorth VIP CDW (Glas-, Reifenschäden) USD 7/Tag vor Ort

Reisetermine 2018:

Abfahrt täglich möglich.