08372 / 972983 mail@meridia-reisen.de

Mietwagenrundreise: Alaska/Yukon mit Glacier Bay

  • Ausflug Denali NP
  • spektakulärer Flug zur Glacier Bay
  • Top of the World Highway
  • Glacier Bay Nationalpark mit Gletscherfahrt

1.Tag: Anchorage

Nach Ankunft am Flughafen Transfer ins Hotel in Eigenregie. Nutzen Sie den restlichen Tag um Anchorage zu erkunden. Besichtigen Sie das Aviation Museum am Lake Hood, den größten Flugplatz für Wasserflugzeuge der Welt und Downtown. Standard: Ramada Hotel, Superior: Sheraton Hotel

2.Tag: Anchorage – Wasilla – Talkeetna

bernahme des Mietwagens. Anschließend verlassen Sie Anchorage und fahren in das historische Städtchen Talkeetna. Auf der Strecke empfiehlt sich ein Besuch der Moschusochsenfarm in der Nähe von Wasilla. Standard/Superior: Talkeetna Alaskan Lodge (180 km)

3.Tag: Talkeetna – Denali National Park

Heute geht es weiter zum Denali National Park. 2 Nächte in Denali. Standard: Grizzly Bear Resort, Superior: Grande Denali Lodge (245 km)

4.Tag: Denali NP

Die Busfahrt (6-8 Stunden) in den Denali Nationalpark wird eines der großen Highlights Ihrer Reise sein. Bei schönem Wetter haben Sie einen herrlichen Blick auf den gigantischen Denali. Mit etwas Glück sehen Sie die hier wildlebenden Tiere wie Grizzlybären, Elche, Karibus, Wölfe, Füchse und Adler.

5.Tag: Denali – Fairbanks

Auf dem Parks Highway geht es weiter Richtung Norden nach Fairbanks, eine der bekanntesten Städte aus der Goldgräberzeit. Besichtigen Sie eine alte stillgelegte Goldmine und versäumen Sie nicht das interessante Museum. 2 Nächte: Standard: Best Western Chena River Lodge, Superior: Pikes Waterfront Lodge (200 km)

6.Tag: Fairbanks

Dieser Tag steht für die Erkundung von Fairbanks zur Verfügung. Die Stadt ist bekannt aus der Zeit des Goldrausches. Viele Relikte zeugen aus dieser Zeit. Im Museum erhalten Sie interessante Informationen über Geschichte und Kultur. Eine Besichtigung der Alaska-Pipeline wird Sie über die Technik informieren, die hier so einzigartig ist, dass man fast schon vom Wunder des schwarzen Goldes spricht. Wer sich von der Goldrauschzeit anstecken läßt, hat die Möglichkeit, eine Tour zur Eldorado Goldmine zu unternehmen, um dort das Glück beim Goldwaschen zu versuchen.

7.Tag: Fairbanks – Tok

Sie folgen heute dem Richardson & Alaska Highway nach Tok. Gleich nach Fairbanks erreichen Sie North Pole, der Heimat des amerikanischen Santa Claus. Standard: Youngs Motel, Superior: Cleft of the Rock (330 km)

8.Tag: Tok – Dawson City

Sie überqueren die Grenze von Alaska/USA in den Yukon/Kanada. Little Gold Creek ist die Grenzstation. Anschließend befahren Sie eine der schönsten Highways der Welt, den Top of the World Highway nach Dawson City. 2 Nächte: Standard: Hotel Eldorado, Superior: Aurora Inn (296 km)

9.Tag: Dawson City

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Goldrausches. Besichtigen Sie die Klondike Goldfelder und erleben Sie die Goldrauschatmosphäre. Versäumen Sie abends nicht die Vorstellung der typischen Klondike Show in der Diamond Tooth Gerties Gambling Hall, wo Sie heute noch die CanCan Tänzerinnen erleben können.

10.Tag: Dawson City – Whitehorse

Der Klondike Highway führt Sie nach Whitehorse. Standard: Westmark Whitehorse, Superior: Coast High Country Inn (533 km)

11.Tag: Whitehorse – Skagway

Auf dem Klondike Hwy geht es vorbei am Emerald Lake und an Carcross Desert nach Skagway. Hier geben Sie Ihr Mietauto wieder ab. Standard: Westmark Inn Skagway, Superior: Mile Zero B&B (175 km)

12.Tag: Skagway – Juneau

Heute fliegen Sie nach Juneau. Der Flug dauert ca. 45 Minuten. Danach haben Sie Zeit die Hauptstadt Alaskas zu Fuß zu erkunden. Standard/Superior: Westmark Baranof Hotel

13. Tag: Juneau – Gustavus/Glacier Bay – Juneau

Am morgen fliegen Sie nach Gustavus im Glacier Bay Nationalpark, Hier unternehmen Sie eine Fahrt mit der „Spirit of Adventure zu den 16 Gletschern der Glacier Bay, die mit donnerndem Getöse ins Meer kalben. Ein Naturkundeexperte des Nationalparks wird an Bord des Schiffes über die Entstehungsgeschichte der Gletscher sowie Tier- und Pflanzenwelt erzählen. Mit etwas Glück können Sie hier Puffins, Buckelwale, Orkas, Bären, Dallschafe und viele andere Tier- und Vogelarten beobachten. Am Abend fliegen Sie wieder nach Juneau.

14.Tag: Juneau – Anchorage

Heute fliegen Sie zurück nach Anchorage (ca. 2 Stunden). Nutzen Sie die Zeit, um das Alaska Heritage Museum zu besuchen. Hier finden Sie eine ausgezeichnete Ausstellung über Kultur und Geschichte der Ureinwohner Alaskas. Auf dem Außengelände des Museums werden Behausungen fünf verschiedener Ureinwohnerstämme dargestellt. Auch zum Shopping bietet Anchorage zahlreiche gute Möglichkeiten. Standard: Ramada Hotel, Superior: Sheraton Hotel

15. Tag: Anchorage

Ende der Rundreise.
Gesamtkilometer: ca. 3.571

B300_206_karte_alaska_yukon_mit_glacier_bay.jpg
Preise 2018 ab/bis Anchorage pro Person in EUR
Auto Kategorie Pers. pro Auto Unterbringung Standard Hotels Superior Hotels
Compact 3 DZ 2.510 2.865
3 DZ + EZ 3.390 4.011
2 DZ 2.995 3.475
1 EZ 4.857 5.782
Fullsize 3 DZ 2.550 2.902
3 DZ + EZ 3.425 4.048
2 DZ 3.058 3.528
Minivan 4 DZ 2.372 2.650
4 2 DZ 2.910 3.378
3 DZ 2.616 2.972
3 DZ + EZ 3.492 4.115
2 DZ 3.080 3.538
Standard SUV 4 DZ 2.410 2.690
4 2 DZ 2.950 3.418
3 DZ 2.668 3.024
3 DZ + EZ 3.545 4.168
2 DZ 3.155 3.614
Zuschlag vom 28.05-31.05.: EUR 385/10 Tage 01.06.-19.08.: Compact: EUR 930/10Tage; Fullsize: EUR 930/10 Tage; Standard SUV: EUR 1.170/10 Tage; Minivan: EUR 1.325/10 Tage

Eingeschlossene Leistungen:

14 Nächte in den genannten Hotels o.ä., 10 Tage Mietauto von Avis ab Tag 2 ab Anchorage bis Skagway, (Mindestalter 21 Jahre) inkl. unbegr. Kilometer, Airport Fee, Vollkaskoversicherung, staatl.Haftpflichtvers., Bustour Denali NP mit Lunchpaket, Flüge: Skagway-Juneau & Juneau-Anchorage, Tagestour Glacier Bay ab/bis Skagway mit Lunch und Flug, ausführl.Informationspaket mit genauer Routenbeschreibung & Straßenkarte, anfallende Steuern

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Mahlzeiten (außer genannt), Gebühr für Fahrer unter 25 Jahren und zusätzliche Fahrer, Zusatzversicherungen, optionale Ausflüge, Transfer in Anchorage und Juneau

Reisetermine 2018:

Abfahrt täglich vom 20.05.-31.08., außer 22.+23. Juni