08372 / 972983 mail@meridia-reisen.de
Meridia Reisen » Reisearten » Busreisen » Auf den Spuren der Siedler
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • garantierte Durchführung
  • viele Besichtigungen inklusive
  • Niagarafälle & Amish Country
  • tägliches Frühstück inklusive
  • Frühbuchervorteil von EUR 50/Person bei Festbuchung bis 31.01.2020

Begeben Sie sich auf eine spannende Entdeckungsreise durch faszinierende Regionen im geschichtsträchtigen Nordosten des Kontinents. Freuen Sie sich auf spannende Begegnungen in den schönsten sowie ältesten Metropolen der USA und Kanada. Gepaart mit mächtigen Naturschauspielen wird diese Rundreise zu einem unvergesslichen Erlebnis.

1. Tag: Willkommen in Newark

Welcome to the City that never sleeps! Bei Ankunft am Flughafen Newark erfolgt der unbegleitete Transfer zum Hotel in New Jersey. Am Abend erhalten Sie alle notwendigen Informationen zum Start Ihrer Busrundreise von Ihrer Reiseleitung. Ramada by Wyndham Jersey City.

2. Tag: New Jersey – Boston

Heute geht die Fahrt durch die Bundesstaaten Connecticut und Massachusetts nach Boston. Keine Reise auf den Spuren der Siedler wäre komplett ohne Boston, dem Schauplatz der „Boston Tea Party im Jahr 1773, der Beginn des Unabhängigkeitskrieges. Auf einem Stadtrundgang sehen Sie die Höhepunkte wie Boston Common, Quincy Market und einen Teil des Freedrom Trail. Im Anschluss haben Sie die Gelegenheit, die Stadt selbst zu erkunden. Genießen Sie Boston. The Comfort Inn Boston Hotel (F) (380 km)

3. Tag: Boston – Quebec City

Heute geht es durch die landschaftlich reizvollen Regionen Neuenglands. Neuengland war neben Viginia der Ursprung der englischen Besiedlung Nordamerikas, weshalb diese Gegend neben den landschaftlichen Highlights auch viel Kultur und Geschichte zu bieten hat. Sie überqueren die Grenze nach Kanada und erreichen Quebec, die Hauptstadt der gleichnamigen französchischsprechenden Provinz in Kanada. Das historische Zentrum ist von einer 4 km langen Stadtmauer umgeben, die Sie bei einer Rundfahrt sehen werden. 2 Nächte Hotel Ambassadeur Quebec (F) (640 km)

4. Tag: Quebec City

Erkunden Sie diese großartige Stadt heute auf eigene Faust. Besichtigen Sie die Montmorency Wasserfälle. Diese Wasserfälle sind mit 83 Meter höher als die Niagarafälle (F)

5. Tag Quebec City- Montreal

Heute setzen Sie Ihre Reise entlang des St. Lorenz-Stroms nach Montreal fort. Bei einer Stadtrundfahrt erfahren Sie weitere Details zu dieser liebenswürdigen Metropole. The Gouverneur Hotel Place Dupuis (F) (240 km)

6. Tag: Montreal – Toronto

Sie verlassen nun Montreal und besuchen Kanadas kleinsten Nationalpark „Thousand Islands, wo Sie eine Bootsfahrt machen. Weiter gehts nach Toronto der größten Stadt Ontarios. Genießen Sie hier Spaziergänge durch die Altstadt oder fahren Sie auf den 533 Meter hohen CN-Tower, einen der höchsten Fernsehtürme der Welt(optional) Bond Place (F) (551 km)

7. Tag: Toronto – Niagara Falls

Heute erreichen Sie die spektakulären Niagarafälle. Lassen Sie sich begeistern von diesem Wunderwerk der Natur. Über 4.000 Kubikmeter Wasser schießen hier pro Sekunde über die insgesamt ca. einen Kilometer breite Kante über 50 Meter in die Tiefe. Genießen Sie den Anblick der beleuchteten Wasserfälle am Abend. Im Scheinwerferlicht wirken die tosenden Wassermassen noch beeindruckender. Comfort Inn The Pointe Niagara Falls (F) (140km)

8. Tag: Niagara Falls – Williamsport

Am Morgen können Sie die Niagarafälle bei einem Hubschrauberrundflug aus der Vogelperspektive beobachten (optional). Dann verlassen Sie Kanada und begeben sich zurück in die USAnach Williamsport, das malerisch zwischen dem Susquehanna Fluss und den Bald Eagle Mountains gelegen ist. Genetti Hotel & Suites (F) (360 km)

9. Tag: Williamsport – Washington, D.C.

Bevor Sie die amerikanische Hauptstadt Washington, D.C. erreichen, erhalten Sie einen Einblick in die sehr traditionelle Welt der Amischen. Noch heute lehnen die strenggläubigen Bauern jegliche moderne Technik ab. Nachdem Sie diesen Lebensstil kennengelernt haben, geht die Reise weiter. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigenständige Unternehmungen zur freien Verfügung. 2 Nächte Residence Inn by Marriott Ritchie Station (F) (330 km)

10. Tag: Washington, D.C.

Machen Sie sich auf einer Stadtrundfahrt ein Bild von der Hauptstadt Amerikas. Dabei werden Sie die Grünfläche „National Mall, welche sich durch das Regierungsviertel zieht, sehen. Natürlich werden Sie ebenfalls einen Blick auf das Weiße Haus erhaschen können. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Die Smithsonian Museen von Washington, D. C. genießen beispielsweise einen erstklassigen Ruf und locken mit freien Entritten. (F)
11. Tag: Washington, D.C. – Philadelphia – New York City
Wir gelangen nach Philadelphia, wo 1787 die Unabhängigkeitserklärung verkündet wurde. Hier ist auch das bedeutendste Symbol von Freiheit und Demokratie ausgestellt, die Liberty Bell, die ursprünglich in der Independence Hall hing und mittlerweile in einem eigenen Pavillon steht. Danach geht es weiter nach New York City! 2 Nächte The Watson Hotel (F) (385 km)

12. Tag: New York City

New York City ist das Ziel vieler Reisender und nun liegt Ihnen die Millionenstadt zu Füßen. Der ganze Tag steht Ihnen zur freien Verfügung um „Big Apple. Bewundern Sie zum Beispiel die Skyline von einem Sightseeingboot aus oder wagen Sie sich hoch hinaus auf das Rockefeller Center oder das Empire State Building (optional). Verbringen Sie den Tag im Central Park oder nutzen Sie die unzähligen Shopping-Angebote. Die Möglichkeiten dieser Stadt sind beinahe grenzenlos. Besuchen Sie Abends eines der zahlreichen Musicals am berühmten Broadway (optional). (F).

13. Tag: Ende der Rundreise

Nach spannenden Tagen nehmen Sie heute Abschied vom geschichtsträchtigen Nordosten oder Sie reisen individuell weiter. Der Transfer zu den Flughäfen EWR oder JFK ist einschlossen. (F)

ecbr01.jpg
Preise 2020 pro Person in EUR Personen im Zimmer
Reisetermine 2020 4 3 2 1
01.04. – 30.04.20 1.275 1.389 1.549 2.459
01.05. – 30.06.20 1.319 1.429 1.649 2.549
01.07. – 30.09.20 1.350 1.475 1.699 2.669
01.10. – 31.10.20 1.349 1.469 1.695 2.649
Termine 2020: April: 27 // Mai: 11, 25 // Juni: 22 // Juli // August: 24 // September: 07, 21 // Oktober: 05, 19

Eingeschlossene Leistungen:

13 Tage Reise lt. Beschreibung, 12 Nächte in den genannten Hotels o.ä., tägliches Frühstück, deutschspr. Reiseleitung, garantierte Durchführung, Flughafentransfer im Reiseland (bei Anreise nur ab Flughafen Newark), Stadtrundfahrten: Boston, Quebec City, Montreal, Toronto, Philadelphia, Washington, D.C., Bootsfahrt „1000 Islands Ontario, Ausflug zum „The Amish Farm and House, Gutschein für Reiseführer – online bestellbar

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Sonstige Mahlzeiten, Trinkgelder, optionale Ausflüge,